1 Tages-Training „Kaufen lassen statt Verkaufen“. 15. Dez. 2023

Art.Nr.: Modul G 15.1-15122023

€ 309,39
inkl. 19 % USt



oder

Zahlungsweisen

Vorkasse, Eingang vor Warenlieferung PayPal PayPal, Lastschrift, Kreditkarte, Rechnung PayPal Express Checkout PayPal Classic PayPal Plus - SEPA Lastschrift PayPal Plus - VISA Kreditkarte PayPal Plus - Kauf auf Rechnung

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Produktbeschreibung

am  15.  Dezember  2023

1 Tages - Seminar

Modul G 15.1:  Kaufen lassen statt Verkaufen“.

Heben Sie sich positiv von Ihrem Wettbewerb ab.

Niemand lässt sich gern bevormunden – erst recht nicht der Kunde, der es oft mit einem Verkäufer zu tun hat, der meint, er wüsste besser, was der Kunde braucht als der Kunde selbst. Klassisches Verkaufen.

Geben Sie Ihrem Kunden das beste Gefühl, das er haben kann. Denn eines ist sicher: Die klassischen Verkaufstechniken sind für immer out.

Kaufen lassen bedeutet sich intensiv in die Gefühlswelt des Kunden zu versetzen. Dabei geht es weniger um die Attribute der Leistungen als um eine neue und andere Form des Beziehungsmanagements.

Durch eine geschickte Gesprächs-Strategie erkennt der Kunde seinen Bedarf selbst und es entsteht der Wunsch, zu kaufen.

 

Nur wenn Sie Kunden mit Worten begeistern, mit Gefühlen berühren und mit Storys überzeugen können, sind Sie wirklich erkennbar besser als Ihre Mitbewerber.

Der Moderator hat fundierte vertriebliche Erfahrungen aus über 30 Jahren in den Bereichen b2b und b2c.

Insbesondere auch im Vertrieb von Feuerlöschern und Brandschutzartikeln.

In seiner Vita finden sich nationale und internationale Positionen als Vertriebsleiter und Head of Sales in namhaften Unternehmen verschiedener Branchen mit der Führungsverantwortung für bis zu 250 Mitarbeitende.

 

Inhalte:

  • Kunden- und Bedarfs-Analyse
  • Fragetechniken
  • In Bildern sprechen
  • Emotionen wecken

In jedem Seminar erhalten Sie digitale Lehrgangsunterlagen, sowie ein Zertifikat.

Alle Inhouse-Seminare incl. Mittagessen und Getränken. (außer bei Wunschtermin)

Termine sind erst nach schriftlicher Auftragsbestätigung rechtlich bindend !

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen auch Lehrgänge an Ihrem Wunschort und -termin.

Sprechen Sie unseren Seminarleiter  Herrn  Gödker  per mail an:   kundenservice@derabcfeuerloescher.de

Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen

Bewertung schreiben